TVNL Allgemein

Wow, wir freuen uns wie  wahnsinnig auf das kommende Jahr. Viele tolle Ereignisse stehen bereits jetzt in unserer Agenda.👩🏻‍💻

#RMV #KMV und natürlich das #eidgenössischeturnfest2019 in Aarau. 👏🏻

Aber erstmal lassen wir die Korken knallen 🍾 und stossen auf dieses fantastische Jahr an.

🏆2018 du warst GENIAL🏆

🥂🐷Ihr Lieben, wir wünschen euch einen guten Rutsch ins neue Jahr. 🐷🥂

WhatsApp Image 2018 12 28 at 14.05.54 WhatsApp Image 2018 12 28 at 14.05.55

WhatsApp Image 2018 12 28 at 14.05.56 WhatsApp Image 2018 12 28 at 14.05.551

WhatsApp Image 2018 12 28 at 14.05.562 WhatsApp Image 2018 12 30 at 10.31.20

 

Silvester Volley

 

Es ist kaum zu glauben – schon geht das Jahr 2016 dem Ende entgegen…

 

13. Volleyball-Plauschturnier zum Jahresausklang

 

Überraschung-Aufwärmen

 

Hast Du Lust auf Volleyball am Silvester? auch ZuschauerInnen sind herzlich willkommen

 

am

31. Dezember 16

Von 15.00 – 17.00 Uhr

in der

 

Mehrzweckhalle

 

Gemütlicher Apéro im Anschluss

 

 

Wir freuen uns auf Dich!

 

TV LüNe/Mittwochsturnen

 

Mail

Letzten Freitag begaben sich über 30 Kinder und eine Handvoll Turnerinnen und Turner zur Turnhalle und nahmen am ersten LÜNE-Cup teil. Der Wettkampf setzte sich aus den Disziplinen Leichtathletik, Gymnastik, Korbball und Fitness zusammen. Zum Schluss traten die Kinder ausserdem zum Rennen "der schnellste Lüsslinger-Nennigkofer" an und wurden dabei kräftig vom Publikum angefeuert. Bei der anschliessenden Rangverkündigung gab es bei den Jugelern viele strahlende Gesichter. Bei den Aktiven wird der Vereinsmeister, bzw. die Vereinsmeisterin erst an der GV bekannt gegeben.

Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer

DSC 7328

Wer wird die neue Vereinsmeisterin? Wer ist der schnellste Nennigkofer, wer die schnellste Lüsslingerin? Wer ist der fitteste Mittwochsturner?

Heute Abend, 28. August, findet in der Turnhalle der LÜNE-Cup statt, d.h. die TVNL-Vereinsmeisterschaft für alle Riegen. Natürlich sind auch Kinder und Erwachsene willkommen, die nicht im Turnverein sind. Ab 18:00 Uhr beginnt der Wettkampf, der aus den Disziplinen Gymnastik, Korbball, Leichtathletik und Fitness besteht. Um 19:30 gibt es das traditionelle Rennen "schnellster Lüsslinger-Nennigkofer" für die Jugend (20:00 Uhr Rangverkündigung) und danach geht es mit dem Wettkampf für die Erwachsenen weiter. 

Getränke sowie ein Grill sind vorhanden (Besteck und Grilladen selber mitbringen).

DSC 7319

LUNE CUP

 

Diesen Freitag, 21. August, findet das erste Training für den Stafettenlauf "Quer durch Solothurn" (Freitag, 11. September) statt. Brigitta wird das Training leiten. Besammlung um 20:00 Uhr bei der Turnhalle. Laufschuhe nicht vergessen. Bis zum 5. September können noch Teams angemeldet werden. Interessierte Läuferinnen und Läufer sind herzlich willkommen.

Das Seeländische Turnfest begann am Freitag mit dem traditionellen Berner 6-Kampf. Je vier Turnerinnen und vier Turner nahmen in verschiedenen Kategorien an diesem Leichtathletik-Wettkampf teil. Die harten Trainings unter der Leitung von Roland Liechti und Manfred Baumann zeigten ihre Wirkung und die Resultate der TVNL-Athletinnen und Athleten waren sehr gut bis hervorragend. Mit Felix Wirth (Rang 13/150) und Roland Liechti (32/150) platzierten sich zwei LÜNE-Turner sogar im ersten Drittel des Teilnehmerfeldes und erhielten eine Auszeichnung! Herzliche Gratulation!

Am Samstag war dann der Vereinswettkampf an der Reihe. Im ersten Teil waren die Disziplinen Gymnastik sowie der 800-Meter-Lauf (auf Rasen) gefordert. Der Gymnastik gelang es, die starke Leistung vom vergangen Wochenende beim Finalgang der RMV in Lommiswil zu bestätigen und erzielte die Note 8.59. Obwohl den Läuferinnen und Läufern des 800-Meter-Laufs zum Teil noch der Wettkampf vom Vortag in den Beinen steckte, erreichten sie den fantastischen Notenwert 9.42! Für den zweiten Wettkampfteil machte man sich anschliessend für die Pendelstafette 80 Meter bereit. Unter dem tosenden Applaus der angereisten Fans rannten die Sprinterinnen und Sprinter auf der Rasenbahn dermassen schnell hin und her, dass auch in dieser Disziplin eine phantastische Note von 9.30 resultierte! Schliesslich rundeten die beiden Fachteste (Allround und Korbball) den dreiteiligen Vereinswettkampf ab. Hier gelang den "Allroundern" ebenfalls eine sehr gute Benotung in der Höhe von 8.64 und die "Korbballer" zeigten mit einem 8.02 eine solide Leistung.

Zusammengezählt ergeben diese drei Wettkampfteile eine sensationelle Gesamtnote von 26.32! Die Freude der Turnerinnen und Turnern über diese Leistung war natürlich gross und die Stimmung entsprechend euphorisch! Schliesslich liess man das Fest gemütlich ausklingen, genehmigte sich ein Bad in der Aare oder ein kühles Bier in einem der zahlreichen Festzelte.

An dieser Stelle ein grosses Dankeschön allen angereisten Fans, den teilnehmenden Turnerinnen und Turnern und insbesondere den Leitern Martina Geiser und Nina Flückiger (Gymnastik), Roland Liechti und Manfred Baumann (Leichtathletik, 800 Meter, Pendelstafette 80 Meter), Daniel Affolter (TK-Chef, Fachtest Allround) sowie Felix Wirth (Fachtest Korbball)!

Hier der Link zu den Ranglisten: 

http://stf2015.ch/?page_id=1599

63ab2b932369cbdf05b76a23cc766cc1

Die Resultate der letzten 13 Jahre im Überblick: 

Resultate 2002 2015

Startliste Buren

LUNE-CUP

Go to top