1.9.2019: Das TVNL U14-Team zeigte an der Schweizer Meisterschaft in Müntschemier (BE) eine beeindruckende Leistung: In der Gruppenphase gelangen drei Siege gegen Nunningen (SO), Küssnacht (SZ) und Stadel (SH). Nur gegen Neukirch-Roggwil musste das Team eine knappe Niederlage einstecken. Um dennoch in die Halbfinal-Spiele um die Plätze 1-4 zu kommen, brauchte es einen Sieg gegen Madiswil (BE). Trotz guter Leistung in Angriff und Verteidigung stand es nach 18 Minuten nur 2:2, womit die Berner Mannschaft weiterkam. Im Spiel um Platz 5/6 zeigte das LÜNE-Team nochmal sein Können und besiegte Löhningen (SH) nach einer ausgeglichenen Partie dank guter Nerven im Penalty-Schiessen. Herzliche Gratulation zu dieser sensationellen Leistung 👏👏👏 🏀🏀🏀

TVNL vs. Nunningen 5:3

Neukirch-Roggwil vs. TVNL 3:2

TVNL vs. Küssnacht 7:4

Stadel vs. TVNL 2:11

TVNL vs. Madiswil 2:2

TVNL vs. Löhningen 8:7 (n.P.) 

Rangliste und Resultate unter: https://www.stv-fsg.ch/fileadmin/user_upload/stvfsgch/Storyshaker-Dateien/19kb-sm-jugend-muentschemier.pdf

SM

Go to top