Jugi

Die Jugendabteilung des Turnverein Nennigkofen-Lüsslingen nahm am vergangenen Samstag, 15. Juni 2013 mit insgesamt 43 Kinder am eidgenössischen Turnfest in Biel teil. Wir starteten bei perfekten Bedingungen am späteren Abend im 3-teiligen Vereinswettkampf in folgenden Disziplinen: Weitsprung, Pendelstafette 60m,  Ballwurf, Hindernislauf und Gymnastik-Kleinfeld. Leider konnten unsere Kinder das vorhandene Potential grösstenteils nicht abrufen. Wir erzielten einzig in der Gymnsatik-Kleinfeld mit 8.14 eine gute Note. Schlussendlich resultierte eine Gesamtnote von 22.68. Trotzdem denke ich, dass das eidgenössische Turnfest bei unserem Nachwuchs in guter Erinnerung bleiben wird. Konnten die Kinder doch erstmals die Faszination eines eidgenössischen Turnfestes erleben und die Eindrücke dieses grossen Anlasses erleben.

Die Junioren des TVNL, die Jugendriege, traten vergangenen Sonntag am kantonalen Turnfest in Balsthal zum 3-teiligen Vereinswettkampf gegen die anderen Vereine der Region an. Bei prächtigem Wetter und absolut top Wettkampfanlagen starteten wir in folgenden Disziplinen: Gymnastik, Weitsprung, 60m Stafette, Ballwurf, Unihockeyparcour und Spielparcour. Die Jugeler zeigten allesamt grossen Einsatz und erreichten in jeder Disziplin eine gute Leistung. Mit einer Schlussnote von knapp 24 von 30 möglichen Punkten erreichten wir einen Platz im Mittelfeld der Tabelle. Unsere Leistungen sind jedoch noch höher einzuschätzen, wenn man bedenkt, dass bei uns alle Kinder 3 Disziplinen absolvierten und wir nicht nur die besten der jeweiligen Disziplinen starten liessen, wie es andere Vereine im vorderen Drittel der Tabelle offensichtlich gemacht haben. Unser Ziel war jedoch von Anfang an mit möglichst allen Jugeler an den Wettkampf zu gehen und als Verein eine gute Leistung abzurufen, was uns auch absolut gelang !

Fazit des Jugitages 2012: Top Stimmung, top Wetter, top Einsatz und top Leistung. Wir könen stolz auf unsere Kids sein...

joomplu:6065

Die Fotos der Jugireise sind in der Galerie aufgeschaltet

joomplu:5648

Die erstmalige Teilnahme am jährlichen Unihockeytournier in Deitingen war ein voller Erfolg für unsere Jugikinder. Der Spassfaktor wurde an den beiden Tagen gross geschrieben.

Drei Mannschaften starteten in drei verschiedenen Kategorien. Die Jugi 3 hat den hervorragenden 3. Platz belegt. Damit haben sie sich qualifiziert um am 10. März 2012 in Olten am Kantonalfinal teilnehmen zu können.

Die Kategorie E der Jugi 2 platzierte sich auf dem 11. Rang und die Kategorie G auf dem 7. Platz.

Alle waren von Beginn weg stets sehr motiviert und engagiert, dies hat uns Leitern grosse Freude bereitete. Nach Anfangsschwierigkeiten haben alle ihren Platz im Spiel gefunden, was sich im Resultat  widerspiegelte.

Das Fazit der Jugi 2 war klar und deutlich: „Wir wollen nächstes Jahr wieder dabei sein. Dann wollen wir, wie die Jugi 3 auch auf dem Podest stehen.“

Wir möchten noch einmal allen Jugikindern für ihren grossen Einsatz danken und hoffen, dass nächstes Jahr wieder alle dabei sind. Ausserdem möchten wir unseren Fans danken und den Leitern die sich Zeit genommen haben die Kinder zu trainieren und sie an den Anlass zu begleiten.

Go to top