Das TVNL Korbball-Herrenteam ist am Freitag, 19. Oktober in der 1. Runde des Schweizercups ausgeschieden. Während es gegen Lotzwil (1. Liga, BE) zum Sieg reichte, musste man gegen Wikon (LU, NLB) eine Niederlage hinnehmen. 

Einen Tag nach der Cup-Niederlage nahm das Team am Turnier Horriwil teil, das erstmals im OZ Derendingen stattfand. In der Gruppenphase erzielten die LÜNE-Korbballer den zweiten Rang. In den anschliessenden Kreuzspielen konnte sich das Team aber nicht mehr durchsetzen und landete schlussendlich auf Platz 4 eines insgesamt starken Teilnehmerfelds.

Rangliste:

1. Grindel 1

2. Hochwald-Gempen 1

3. Wikon 1

4. Nennigkofen-Lüsslingen

5. Pieterlen

6. Meltingen U20

7. Hochwald-Gempen U20

8. Grindel U20

9. Horriwil

10. Wikon 2